Übergewicht und Adipositas

Übergewicht hat viele Ursachen – und diese gilt es herauszufinden, um dann den bestmöglichen Weg für die Gewichtsreduktion zu finden und damit das Wohlbefinden im eigenen Körper zu steigern. Die Lebensqualität zu steigern ist ebenso wichtig wie die Blutwerte zu verbessern – denn in diesen stecken stille Risiken.

Laut Definition besteht Übergesicht bei einem Body Mass Index (BMI) über 25, und die Adipositas beginnt ab einem BMI von 30.

Wie entstehen Übergewicht und Adipositas?

Das Gewicht erhöht sich einerseits, wenn man mehr Kalorien isst, als im Alltag oder beim Sport verbrannt werden. Neben dieser Überernährung ist die Fehlernährung eine mögliche Ursache. Fehlernährung bedeutet, dass nicht zu viel, sondern das Falsche gegessen wird und dadurch beispielsweise die Leber verfettet und das Abnehmen sehr schwer bis unmöglich wird. Psychologische und medikamentöse Ursachen können ebenfalls bestehen.

 

Welche Folgen haben Übergewicht und Adipositas?
Wie kann man feststellen, ob man übergewichtig oder adipös ist?
Was kann man selbst tun, um Übergewicht / Adipositas zu reduzieren?