040 / 42 93 69 70
  0172 / 413 01 65
Tesdorpfstraße 11 ⋅ 20148 Hamburg

QUARK-TALER PUR

 

Rezept

Zutaten (für 6 Taler):

  • 250 g Quark (20% F.i.Tr.)
  • 1 Ei
  • 2-3 EL Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • 2 EL Kokosöl

Ideen für das Topping:

  • 6 EL Apfelmark
  • 6 TL Vollrohrzucker
  • 6 TL Ahornsirup

Küchenutensilien:
1 mittelgroße Schüssel mit Sieb, 1 Esslöffel, 1 Gabel, 1 Pfanne, 1 Bratenwender


Zubereitung

    1. Den Quark für ca. 8 Stunden in einem Sieb abtropfen lassen.
      (Es geht auch ohne diesen Schritt, dann sind die Taler ein wenig kompakter.)
    2. Den Quark mit Ei, Mehl und Backpulver zu einem glatten Teig verrühren.
    3. In einer Pfanne die Hälfte des Kokosöls heiß werden lassen. Mit einem Esslöffel den Teig in acht gleich große Portionen in das heiße Öl geben. Eventuell mit einer Gabel etwas plattdrücken. Wenn sie unten fest geworden sind mit einem Bratenwender auf die andere Seite drehen und das restliche Öl dazu geben. Die Pfanne schwenken.
    4. Wer mag richtet sie mit einem Topping der Wahl an (siehe oben).


      Tipp für die Arbeit:
      Die Quarktaler schmecken auch kalt sehr gut. Bereiten Sie ein paar mehr vor und nehmen Sie sie als Mittags-/Frühstücks-Snack mit zur Arbeit.


 

Donnerstag, 11 April 2019 08:58
Newsletter-Anmeldung

Haben Sie Appetit auf regelmäßige Infos über Ernährung & Essen, um Ihren Wissenshunger zu stillen? Dann können Sie mit unserem Newsletter etwa einmal monatlich kostenlos aktuelle Informationen bekommen.

Wenn Sie sich anmelden, erreichen Sie regelmäßig folgende Neuigkeiten:

  • Rezept(e) und Lebensmittel des Monats
  • Aktuelle Ernährungs- und Ess-Themen, die wir genauer unter die Lupe nehmen
  • Dit & dat, zum Beispiel neue empfehlenswerte Produkte, Tipps zur Motivation
  • Aktuelle Termine

Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.