040 / 42 93 69 70
  0172 / 413 01 65
Tesdorpfstraße 11 ⋅ 20148 Hamburg

Räucherlachstartar auf Chicorée

Rezept

Zutaten (für 4 Personen):

  • 200 g Räucherlachs
  • 2 Tomaten
  • 2 Schalotten (oder kleine Zwiebeln)
  • 2 Stangen Sellerie
  • 1 Apfel
  • 4 TL mittelscharfer Senf
  • 4 TL Zitronen-Olivenöl (oder Olivenöl plus etwas Zitronensaft)
  • 1 EL Honig
  • ½ Bund Dill
  • 1 Avocado (reif)
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Chicorée-Salat

Küchenutensilien: 

1 Schüssel (zum Aufbewahren / Mischen), 1 kleine Schüssel, 1 TL, 1 Schneidebrett, 1 großes Messer, 1 Gemüsemesser, ggf. 1 Wiegemesser, evtl. 4 kleine Glas-Schälchen


Zubereitung

1. Den Räucherlachs fein würfeln.
2. Tomaten halbieren und entkernen. Dann fein würfeln.
3. Apfel schälen, entkernen und fein würfeln.
4. Schalotten sehr fein würfeln.
5. Sellerie waschen, trocknen, der Länge nach in drei Streifen schneiden und dann sehr fein würfeln.
6. Die Avocado längs halbieren. Den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch von der Schale lösen und fein würfeln.
7. Lachs, Tomaten, Schalotten, Apfel, Avocado und Sellerie sowie etwas Pfeffer miteinander vermengen.
8. Die Dill-Blättchen vom Stiel trennen, fein hacken und mit den anderen Zutaten vermengen.
9. Die Chicorée-Blätter vom Strunk trennen und auf diese kleine Räucherlachstartar-Portionen geben. Alternativ können Sie das Räucherlachstartar in Glas-Schälchen servieren.

Mittwoch, 30 Januar 2019 14:07
Newsletter-Anmeldung

Haben Sie Appetit auf regelmäßige Infos über Ernährung & Essen, um Ihren Wissenshunger zu stillen? Dann können Sie mit unserem Newsletter etwa einmal monatlich kostenlos aktuelle Informationen bekommen.

Wenn Sie sich anmelden, erreichen Sie regelmäßig folgende Neuigkeiten:

  • Rezept(e) und Lebensmittel des Monats
  • Aktuelle Ernährungs- und Ess-Themen, die wir genauer unter die Lupe nehmen
  • Dit & dat, zum Beispiel neue empfehlenswerte Produkte, Tipps zur Motivation
  • Aktuelle Termine

Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.