GeniESSEN

12
Dez

Apfel statt Schokolade?

Welchen Sinn ergibt es eigentlich, wenn man statt einem Apfel Schokolade isst? Und wenn man statt wertvoller Zartbitterschokolade lieber süßes Nougat auswählst? Die Antwort ist einfach: es ist wenig sinnvoll!

08
Dez

Wunderbrot.

Wunderbrot – so nennt der Hersteller Bauckhof sein Brot! Und das ist es auch! Hafer, Körner, Saaten, Salz – und das in Bio-Qualität – liefern geballte Power aus Eiweiß, Fett und Ballaststoffen. Und weil der Bauckhof glutenfreien Hafer verwendet, ist es auch bei Glutensensitivität oder Zöliakie verwendbar. Toll!

29
Nov

Verbote beim Essen? Vergiss sie!

Verbote beim Essen? Vergiss sie! Packe sie in ein imaginäres Paket, verschnüre es fest, bringe sie zur Post und sende sie ohne Rückkehrschein gaaanz weit weg nach Fantasy Island. Warum?

25
Okt

Franzbrötchen*? Ja, bitte!

Franzbrötchen*? Ja, bitte! Laugenbrezen mit Butter? Ja, bitte! Butterkuchen? Ja, bitte! Leberkäs-Semmel? Ja, bitte? Schoko-Riegel, Amerikaner, Schweinsohren, schokolierte Früchte, Schoko-Croissants...? Alles kein Grund zur Aufregung – sie gehören zum echten, genußvollen Leben dazu – wobei ich persönlich die Vorliebe für Amerikaner, Schweinsohren und schokolierte Früchte nie verstanden habe! Aber wie immer: Es ist Geschmackssache! Und verboten ist nichts!